Mo., 26. Apr.

|

geschlossene Facebook-Gruppe

Körpersprache & Position

So kannst du dein Pferd durch deine Signale kennenlernen, besser verstehen & leiten.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Körpersprache & Position

Zeit & Ort

26. Apr. 2021, 19:00 – 28. Apr. 2021, 20:30

geschlossene Facebook-Gruppe

Über die Veranstaltung

Im vierten Onlinekurs von Intuition Pferd & Nativehorses geht es um das wichtige Thema Körpersprache.

Pferde kommunizieren größtenteils über ihre Körpersprache und ganz klar über ihre Position zueinander.

Jetzt stellt sich die Frage, warum nutzt der Mensch das im Alltag so wenig?

Wieso wird dieses Wissen im Umgang mit dem Pferd an so wenigen Stellen gelehrt?

Vielleicht aus Unwissenheit, vielleicht aus Zweifel oder Skepsis. Vielleicht auch aus Gewohnheit. In jedem Fall wollen wir das ändern: Wir wollen unser Wissen über die Körpersprache, die der Mensch erlernen kann, weitergeben. Wir wollen die Signale, die das Pferd sendet, und die Körperpositionen des Tieres übersetzen. Wir wollen beides miteinander verknüpfen und so die Basis für eine ganz feine Kommunikation zwischen Mensch und Pferd möglich machen.

Inhalte des Kurses

In diesem Kurs lernst du, dein Pferd besser zu lesen und dadurch alltägliche Missverständnisse aus der Welt zu schaffen. Du lernst die Beweggründe und die Emotionen deines Pferdes kennen, ein wichtiger Punkt, um faires Pferdetraining an der tatsächlichen Leistungsgrenze des Tieres zu orientieren. Viele Widersetzlichkeiten, die oft aus dem Nichts zu kommen scheinen, lassen sich so effektiv verhindern.

Die feine Kommunikation, mit der die Pferde untereinander sprechen, kannst du auch lernen. Ein erstes Verständnis dafür und konkrete Übungen zeigen wir dir in unseren Beispielvideos. Natürlich besprechen wir auch wieder eure Videos, wenn sie in den geplanten Inhalt des jeweiligen Abends passen. Bei der zu erwartenden Teilnehmerzahl können wir natürlich nicht garantieren, dein Video in den Lives zu besprechen, es ist aber in der geschlossenen Gruppe auch sehr gut aufgehoben und wird Feedback erhalten. An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an die Teilnehmer der vergangenen Kurse: Eure gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung ist in der Form wirklich einmalig in der Pferdewelt und wir sind sehr stolz auf euch!

Die essenziellen Übungen, die wir mit euch besprechen, sind unsere Basis und Grundlage, auf der wir die freie Arbeit mit dem Pferd, das Longieren und das freie Spiel aufbauen. Es geht darum, feiner und pferdegerechter mit dem Tier zu kommunizieren, dein Pferd besser zu verstehen und Situationen generell besser einschätzen zu können.

3 Tage, 3 Facebook-Lives mit 2 Expertinnen

Intuition Pferd und Nativehorses haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Pferden das Leben leichter zu machen und den Menschen eine tiefe Bindung und Beziehung zu ihren Pferden zu ermöglichen. Das funktioniert über ein tiefes Verständnis für das Pferd und eine große Fülle an Erfahrung und Wissen, die in vielen griffigen Beispielen und Videos leicht verständlich erklärt wird.

Interaktiv und persönlich

Auch für euch besteht die Möglichkeit, euer Problem oder eure spezielle Frage anzubringen, denn der Dialog und die wunderbaren Beispiele und Videos in der geschützten Gruppe sind eine unschätzbare Bereicherung für das Thema. Natürlich ist es nicht immer möglich, wirklich alle Fragen auch persönlich zu beantworten. Die Themen werden aber gesichtet, gebündelt und anschließend im Live gemeinsam mit euch besprochen.

Wie läuft das Ganze ab?

Kurz noch ein paar Fakten zum Ablauf: der Kurs findet in einer geschlossenen Facebook-Gruppe statt, ihr benötigt für die Teilnahme also ein kostenloses Facebook-Profil. In der Vergangenheit haben sich diese Gruppen als sehr wertvolle und wirklich tolle Communities herausgestellt, es ist also ein geschützter und vertraulicher Rahmen.

Innerhalb dieser Gruppe wird es insgesamt 3 Livestreams von Tanja Riedinger & Bettina Bunne geben, jeweils abends von 19 bis 20:30 Uhr. Außerdem werden die besprochenen Inhalte durch zusätzliche Videos, Fotos und Kommentare von den beiden ergänzt.

Ihr habt ein Live verpasst?

Das macht gar nichts, die Lives werden natürlich gespeichert und sind auch nach Kursende noch für zwei weitere Wochen in der Gruppe verfügbar. Ihr könnt also alle Inhalte zeitlich flexibel nachholen oder auch mehrfach anschauen. Die vollständige Gruppenfunktionen mit Kommentarfunktion und der Möglichkeit, eigene Beiträge einzustellen, bleibt auch für diese zwei Wochen zum interaktiven Lernen geöffnet.

Danach wird diese Gruppe archiviert, denn wir wollen ein gutes Gruppenklima gewährleisten und außerdem sicherstellen, dass die Qualität der Antworten dem Anspruch des Kurses entspricht. Die archivierte Gruppe selbst bleibt erhalten, die Videos können also auch nach Ablauf der zwei Wochen angeschaut werden. Außerdem gibt es für unsere treuen Teilnehmer in ihren bereits archivierten Gruppen noch eine kleine Überraschung versteckt, also schaut dort bitte nach, bevor ihr hier auf kaufen klickt, es lohnt sich...

Eigene Videos & Fotos

Natürlich habt ihr wieder die Möglichkeit, eure eigenen Videos und Fotos zum Kursthema von Tanja und Bettina analysieren zu lassen. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nur Videos auswählen können, die dem Thema entsprechen, und dass es keinen Anspruch darauf gibt, dass euer Video besprochen wird. Wenn wir inhaltlich ähnliche Videos erhalten, werden wir eines davon exemplarisch besprechen, damit alle Teilnehmer davon profitieren können.

Eure Videos könnt ihr im Vorfeld an nativehorses.info@gmail.com senden oder während des Kurses in die Facebook-Gruppe posten. So können auch andere Teilnehmer das Feedback unter den Videos lesen und kommentieren, und es kann ein geschützter Austausch entstehen. Wichtig: Wenn ihr eure Videos an uns sendet oder in der Gruppe hochladet, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass sie im Live besprochen werden und auch in Aufzeichnungen der Lives zu sehen sein werden. Die Aufzeichnung ist im Nachhinein käuflich erwerbbar.

Ich bin dabei, was muss ich tun?

Wunderbar, wir freuen uns! Die Anmeldung läuft folgendermaßen ab:

  1. Unten findet ihr die Möglichkeit zur Anmeldung. Gebt dort eure Kontaktinformationen ein und klickt auf "Kostenpflichtig bestellen". (Das ist wichtig, da ihr sonst keine automatische Bestellbestätigung erhaltet.)
  2. Überprüft eure Emails: Ihr erhaltet eine Bestellbestätigung mit unseren Bankdaten und dem Link zur Facebook-Gruppe, in der der Kurs stattfindet.
  3. Bitte bezahlt den Kursbetrag entweder per Überweisung oder per PayPal.
  4. Klickt auf den Link zur Facebook-Gruppe und dann auf "Beitreten". Wir geben eure Beitrittsanfrage frei, sobald das Geld bei uns eingegangen ist.

Wir freuen uns auf euch!

Tanja Riedinger & Bettina Bunne

Anmeldung

Preis

Menge

Gesamtsumme